top of page
TSGC_FRONT.jpg
Kopie von GOLDEN HOUR (1).png
1.jpg

Thomas Siffling

Bio

 

Thomas Siffling gilt im deutschsprachigen Raum als einer der etabliertesten und erfolgreichsten Jazzmusiker seiner Generation.



Seine lyrische und melodiebezogene Art des Spielens und sein unverwechselbar weicher und geschmackvoller Trompetensound zählen genauso zu seinem Markenzeichen, wie die stetige Hinterfragung der eigenen Kunst und die damit verbundene Weiterentwicklung.  

Immer aber unter der Prämisse einen nachvollziehbaren und verständlichen Jazz zu machen, der beim Publikum keine Türen zuwirft, sondern ganz im Gegenteil Türen wieder öffnet und Lust auf mehr machen soll.



 

Und der Erfolg gibt ihm recht. Hochdekoriert durch zahlreiche Preise wie z.b. den Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg und sehr erfolgreiche CD-Produktionen belegen dies eindrucksvoll.

Konzertreisen führten ihn neben seinem Heimatmarkt Deutschland auf Festivals und Clubkonzerte u. a. nach Kanada, Indien, Russland, Haiti, Sri Lanka und fast allen europäischen Staaten.
 

Seit 2022 tritt Siffling auch als Sänger auf. Hier tritt er sichtlich in die Fußstapfen seines großen Vorbildes Chet Baker.

INFORMATIONEN

 

Herkunft

Mannheim, DE

Genres

Jazz, Pop, Singer Songwriter

Aktiv seit

1993-heute

Nebenprojekte

SP-SIFFLING PRODUCTIONS

 

Website

www.siffling-productions.com

 

Label

Jazznarts Records

Thomas Siffling Remembering Chet - Live @ BIX / Stuttgart

ANSPRECHPARTNER

 

Kontakt

hello@thomassiffling.com

Booking

oerder@thomassiffling.com
 

Marketing/PR

oerder@thomassiffling.com

bottom of page